Wassergartenparadies in 95499 Harsdorf

"Der kürzester Weg zur Gesundheit, ist der Weg in den Garten."

 

Dieser wahre Spruch trifft bei uns genau zu. Unser 700 qm großes Grundstück, was früher ein reiner Nutzgarten für den Eigenverbrauch war, wurde in den letzten Jahren zu einem Traum-Wassergartenparadies umgestaltet. Inzwischen sogar bekannt durch Funk und Fernsehen. Es entstand ein Garten mit mehreren Gartenzimmern. Ein Steingarten, ein mediterraner Teil, ein fernöstlicher Teil und ein neugestalteter Gemüsegarten mit einer Naschmeile von verschiedenem Säulen- und Beerenobst. Ein Großteil des Gartens ist mit dem außergewöhnlich seltenen Spaghetti-Tuffstein gestaltet. Ein verträumter romantischer Platz ist die Sitzecke am Koiteich und dem etwa 13 Meter langen Bachlauf. Im ganzen Grundstück sind immer wieder verschiedene Wasserspiele, z.T. mit Spaghetti-Tuffsteingrotten anzutreffen. Viele Formgehölze untermalen das Ganze. 

Doch das Highlight ist die nächtliche Garten-Illumination über und unter Wasser. Diese stimmungsvollen Lichteffekte lassen den Garten nachts zur Bühne werden. Tagsüber sind die Leuchten unsichtbar, doch nach Einbruch der Dunkelheit verdrehen sie die Perspektiven. Sie strahlen, anders als die Sonne, von unten auf das Geschehen. Man sieht die Anlage noch viel  intensiver als am Tag. Allein die beleuchteten Tuffstein-Grotten sind ein Hingucker, besonders für Romantiker. In der hauseigenen Ferienwohnung kann man den Gartenbesuch mit einem Urlaub verbinden.

 

Der Garten kann von Juni bis Oktober nach vorheriger Anmeldung besichtigt werden. 

 

Heidrun und Dieter Eichner

Dahlienweg 9

95499 Harsdorf

Tel.: 09203/1258, E-Mail

© Text und Bilder Dieter Eichner