Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,

hier finden Sie private Gärten in Bayern, die zu bestimmten Terminen besichtigt werden können. Der Gartenbesuch soll eine Gelegenheit zum Austausch unter Hobbygärtnern bieten. Pflanzenwissen weitergeben, Gleichgesinnte kennen lernen und Gartenerfahrungen teilen sind unsere Motivation. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Gärten!

 

Es kommt immer wieder vor, dass Gartenbesitzer Termine absagen oder verschieben, ohne uns darüber in Kenntnis zu setzen. Wir übernehmen keine Gewähr für die Angaben auf diesen Seiten! Bevor Sie sich auf den Weg zu einer hier angekündigten Veranstaltung machen, fragen Sie bitte im Zweifelsfall direkt bei den Gartenbesitzern nach, ob diese auch stattfindet!


Neues Portal für Gärten in Bayern

Mit dem Portal www.gaerten.bayern.de stellt die Bayerische Gartenakademie seit kurzem eine Plattform für besuchbare Gärten in Bayern zur Verfügung. Wir freuen uns sehr, dass es endlich ein solches Angebot von offizieller Seite gibt und nehmen dies zum Anlass, unser ehrenamtliches Engagement für die Offenen Gartenpforten in Bayern zu reduzieren. Wenn Sie Ihren Garten für Besucher öffnen und im Internet präsentieren möchten, empfehlen wir Ihnen, das Angebot der Bayerischen Gartenakademie zu nutzen!


Buchtipp

Viele der bei uns gelisteten Gärten können auch in Zeitschriften und Büchern bewundert werden. Entsprechende Hinweise gibt es in den jeweiligen Gartenbeschreibungen. In diesen beiden Büchern von Martina Meidinger und Fotografin Evi Pelzer sind ebenfalls zahlreiche bayerische Gärten porträtiert:

Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten (Callwey 2017)
Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten (Callwey 2017)
Rosengärten zum Verlieben (Kosmos 2016)
Rosengärten zum Verlieben (Kosmos 2016)